LF 20

Fahrzeuginformationen

  • Aufbauhersteller: Albert Ziegler GmbH
  • Baujahr: 2014
  • Fabrikat & Typ: Mercedes Benz Atego 1329 AF / 4x4 / Pump & Roll
  • Funkrufname: Florian Hövelhof LF20
  • Sitzplätze: 9

Bezeichnung
Löschgruppenfahrzeug (LF 20)

Technische Daten

  • Maße (L/B/H): 750 cm x 250 cm x 309 cm
  • Motorleistung: 210 kw / 286 PS
  • Gewicht:  14,5 t
  • Höchstgeschwindigkeit: 100 km/h
  • Führerscheinklasse: C

Beladung und Ausrüstung

  • Wassertank 2000l
  • Förderleistung Fahrzeugpumpe 2000L/min bei 10bar
  • Tragkraftspritze 1500l/min bei 10bar
  • Lichtmast mit 6 LED Flutlichtstrahlern
  • 6 Atemschutzgeräte davon 4 im Mannschaftsraum
  • Atemschutznotfalltasche
  • 560m B-Druckschlauch, davon 320 m in Buchten und während der Fahrt verlegbar
  • Waldbrand Set (D-Schläuche und D- Hohlstrahlrohre)
  • Löschrucksäcke
  • Feuerpatschen
  • Waldbrand Axt
  • Waldbrandrechen
  • Dachwerfer für Pump & Roll Betrieb
  • Lüfter
  • Mobile Staustelle Bieber
  • Schwimmsaugkorb
  • Mobile Lichtbrücke mit LED Scheinwerfern
  • Stromerzeuger 13 KVA
  • Motorsäge
  • Tauchpumpe
  • 4-teilige Steckleiter

Einsatzzweck
Das LF 20 ist für die Menschenrettung ,Brandbekämpfung und Wasserversorgung konzipiert. Das Fahrzeug ist sehr gut geeignet für die Waldbrandbekämpfung in unseren Wald- und Heidegebieten.